Akupunktur

Mit Hilfe sehr feiner Nadeln wird an genau definierten Akupunkturpunkten Einfluss genommen auf den Energiefluss. Der Organismus wird dadurch angeregt, sich selber wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Die Akupunkturpunkte liegen auf 12 Haupt- und 8 aussergewöhnlichen Meridianen. Sie können manuell, mit Moxibustion, Strom oder Schröpfgläsern stimuliert werden.


Adresse: Claudia Geiser und Yvonne Titulaer Steyn | Schützenmatte B15 | CH-6362 Stansstad | +41 41 611 06 16